Wer Ruhe und Stabilität ausstrahlt,
schafft Ruhe und Fokus im Team.
 
Lassen Sie uns sprechen
+49 (0) 69 710 455 560

Campus

 
Erfahrungs- und Entwicklungsräume
Von 1:1 Retreats bis hin zu Großgruppenveranstaltungen, firmenintern oder handverlesen

Nur das Vorleben schafft die Kultur der Veränderung – und ermöglicht gelungenes Führen in Zeiten des Wandels.

Offsite, z. B. in der Natur, auf jeden Fall raus aus dem gewohnten Denken, Handeln und Terrain und rein ins Neue, Ungewohnte. Von (Extrem-) Sporterlebnissen bis hin zu gemeinsamen Kreativerfahrungen. Das ist gelebte Veränderung – und zeigt uns unsere Stärken sowie die typischen Ängste und Bedenken, die jede Veränderung mit sich bringt.

Letztere sind nicht Besorgnis erregend. Wir müssen sie nur (er)kennen, in uns und in den anderen.

Wenn wir alle Phasen der Veränderung selbst bewusst erfahren haben, wenn wir wissen, wie andere auf Veränderung reagieren, können wir mit Klarheit, Herz und Bewusstheit sicher durch die Stürme der Veränderung navigieren.

Kundenstimmen

  • „Die strategische und operative (Nicht-)Bewältigung der globalen wirtschaftlichen Krisen der jüngeren Vergangenheit haben aufgezeigt, dass die herkömmlichen Managementmethoden nicht mehr ausreichen. Der ‚Erfahrungsraum‘ hat in der Tat Räume für Unternehmen, Management und Mitarbeiter eröffnet, die in der Praxis in Zukunft einen sehr viel breiteren Raum beanspruchen werden.“

    Michael Dirkes, Geschäftsführender Gesellschafter, Deutsche Mittelstandsfinanz Capital GmbH

  • „Ich war begeistert von der Veranstaltung. Mit Ulrich Ott haben Sie einen echten Spitzenreferenten eingeladen. Zusammen mit Ihrer Moderation ist tatsächlich ein Brückenschlag zwischen Meditation, Yoga, Gehirnforschung und modernem Management gelungen. “

    Eric Czotscher, Verantwortlicher Redakteur, Leiter Studien/Marktforschung, F.A.Z.-Institut

  • „Die wesentlichen Elemente haben harmonisch zueinander gepasst: das Thema, der Referent, das Publikum und das Ambiente … Ein gelungener Akkord, der noch lange nachklingt. “

    Rene Borusiak, Berater und Coach

  • „Eine super spannende Veranstaltung. Aber nicht nur die Führungsthemen, sondern auch die Teilnehmer waren interessant, sehr offen und mit Begeisterung dabei.“

    Head of Inhouse Consulting, DAX-Unternehmen

  • „Ich möchte mich gerne nochmals für die tolle Veranstaltung zum Thema Führung bedanken. Es war alles von höchster Relevanz und hat dabei noch sehr viel Spaß gemacht!“

    Geschäftsführer, IT-Unternehmen

  • „Nochmals vielen Dank für den sehr gelungenen Leadership Tag.“

    Europamanager, Biotechnologie-Unternehmen

  • „‘Führen mit Energie und Fokus‘ verbindet Leadership-Elemente mit Ernährungswissenschaft und Spiritualität und ist damit einzigartig und am Puls der Zeit. Das Seminar ist konzeptionell sehr stark, erfrischend und interaktiv präsentiert – und am wichtigsten: sofort umsetzbar mit deutlich besserem Energiewirkungsgrad!“

    Dr. U. Lange, Chief Operational Officer, FedEx Trade Networks

  • „Die Signale des Körpers und der seelischen Stimmung wahrnehmen und bewusst verarbeiten, um dann – rechtzeitig – die eigene Energie zu bündeln und Maßnahmen gegen den Energieverlust zu ergreifen. Der Kurs hilft mir, besser mit Stress und mich auf das Wesentliche zu konzentrieren und negativen Ballast abzustreifen.“

    J. Ziemer-Rückert, Fachbereichsleiter Airport Customers, operational services

  • „Führen mit Energie und Fokus: Das Seminar war großartig!“

    D. Schweinsberg, Fachgebietsleiterin Human Resources, operational services

  • „ Ich kann nur jedem empfehlen, dieses Seminar als eine Gelegenheit zum ‚Innehalten‘ und ‚Reflektieren‘ über den eigenen Energiehaushalt zu nutzen und mit den Erkenntnissen neu durchzustarten.“

    D. Schmidt, Teamleiterin, Bildungswerk der Hessischen Wirtschaft e. V.

  • „Ein sehr schönes Seminar, welches einen sehr persönlichen und warmherzigen Raum eröffnete. Herr Schwalbach verstand es, auf die feinen Zwischentöne der einzelnen Teilnehmer einzugehen und die Seminarstunden lebendig und erfrischend zu gestalten. “

    G. Rennertz, Geschäftsführer, 4plus5

 

Offsites für Spitzenkräfte

Exklusivraum: Erleben, Reflektieren, Stärken

Raum für Erfahrung und Veränderung – Natur, Harmonie und Extreme – Reflexion – Austausch unter Gleichgesinnten – Sicherheit und Intimität – Körperliche Erkenntnis, Balance und neue Optionen – Mental- und Emotionsmanagement im Alltag – Training und Implementierung – Denkanregungen und Erfahrungstiefe – High-Level-Reflexion und -Integration – Sein, was ich sage, und sagen, was ich bin.

 

Offsites für Teams oder Führende

Die Co-Creation und kollektive Intelligenz – live und aus eigener Hand

Reflexion, Natur, Bewegung – Stark im Ich – Stark im Wir – Stark in der Co-Creation – Erleben und Kreation von kollektiver Intelligenz am Werk – Die Aufgabe des Facilitators – Bremsen und Katalysatoren der Lösungen auf höherer Ebene – Was wie Wunder wirkt, sind wir – Empower yourself – Empower others – Accelerating to your purpose

 
Neu: Blended Learning

Souverän Führen in Zeiten der Digitalisierung

Klarheit und Orientierung unter turbulenten Bedingungen

12 persönliche Kompetenzen, auf die es im digitalen Zeitalter ankommt – Bambus-Prinzip: Standfestigkeit, Flexibilität und Resilienz – Performance mit Eleganz – Präsenz – Intuition@work – Entspannung in der Anspannung finden – die Kunst der Selbststeuerung durch Yoga und Meditation – sich selbst kennen und führen – echte Beziehungen gestalten – Gespräche als Auslöser von Wandlung und Innovation

 

Offsite Führen mit Power und Fokus

Voller Gesundheit, Kraft und Inspiration

Energie in Balance – Dimensionen persönlicher Energie – Funktionsweise des Gehirns – Das Körper-Geist-System und seine Wechselwirkungen – Rhythmus und Energie im Führungsalltag erkennen und nutzen – Energize yourself – Energize the organization – Die bewährten und wirksamen Techniken aus Yoga und Meditation für Manager – Die Umsetzung, auch wenn die Hütte brennt